Bewerbungsinformationen (FAQ)

banner mitarbeiten1

 

Allgemeine Informationen

Aufgrund der Bestimmungen des Universitätsgesetzes 2002 werden alle freiwerdenden und durch Neuaufnahmen nach zu besetzenden Stellen öffentlich ausgeschrieben.
Bewerbungen müssen sich konkret auf eine dieser ausgeschriebenen Stellen beziehen.


Die Karl-Franzens-Universität strebt die Erhöhung des Frauenanteils an und fordert deshalb qualifizierte Frauen ausdrücklich zur Bewerbung auf.

Frauen werden bei gleicher Qualifikation vorrangig aufgenommen. Dabei gilt: Wenn Bewerberinnen, die für die angestrebte Stelle gleich geeignet sind wie der bestgeeignete Mitbewerber, vorhanden sind, sind diese solange vorrangig aufzunehmen, bis der Anteil der Frauen an der Gesamtzahl der dauernd Beschäftigten innerhalb der jeweiligen personalrechtlichen Kategorien an der Universität mindestens 50% beträgt.

Sollte sich keine Frau bewerben, muss u. U. die Ausschreibung wiederholt werden. Dies führt zu einer Verlängerung des Auswahlverfahrens. Bewerbungen im Zuge der ersten Ausschreibung werden bei der Auswahl weiterhin berücksichtigt.


 Reisekosten, die im Zusammenhang mit dem Auswahlverfahren entstehen, werden von der Karl-Franzens-Universität Graz nicht ersetzt.

Wie erfolgt die Ausschreibung?

Die Stellenausschreibungen werden im Mitteilungsblatt der Karl-Franzens-Universität Graz veröffentlicht. Das Mitteilungsblatt erscheint jeden Mittwoch auf der Homepage der Karl-Franzens-Universität Graz. Je nach Bedarf erfolgen zusätzlich Ausschreibungen in Tageszeitungen, Fachzeitschriften oder Online-Medien.

Die Bewerbungsfrist beträgt mindestens 3 Wochen.

Wie bewerbe ich mich?

Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte – sofern in der jeweiligen Ausschreibung nichts anderes angegeben ist – an:

_______________________________

Karl-Franzens-Universität Graz
Personalressort
Universitätsplatz 3
8010 Graz
E-Mail: bewerbung@uni-graz.at
_______________________________

In jedem Fall muss Ihre Bewerbung die jeweilige Kennzahl enthalten und innerhalb der angegebenen Bewerbungsfrist bei uns einlangen. Bei Bewerbungen über den Postweg zählt das Datum des Poststempels. Bewerbungen, die uns nicht fristgerecht erreichen, können nicht berücksichtigt werden.

Damit Sie alle Informationen zum aktuellen Stand Ihrer Bewerbung so schnell wie möglich erhalten und wir damit auch einen kleinen Beitrag zur Schonung unserer Umwelt liefern können, gestalten wir die gesamte Kommunikation mit Ihnen, sehr geehrte Bewerberinnen und Bewerber, per E-Mail. Geben Sie uns deshalb bitte – wenn möglich – auch Ihre E-Mail Adresse bekannt. Sollten Sie über keine E-Mail Adresse verfügen, erhalten Sie alle entsprechenden Informationen selbstverständlich in Papierform.Vielen Dank!

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Welche Unterlagen sind für eine Bewerbung notwendig?

Wenn Sie die geforderten Qualifikationen erfüllen, schicken Sie uns Ihre Bewerbung mit vollständigem Lebenslauf, Foto sowie Kopien sämtlicher relevanter (Dienst-)Zeugnisse (Bitte keine Originale mitschicken!).

Bewerbungsunterlagen werden nur auf Wunsch retourniert.

Wie läuft das Auswahlverfahren ab? 

Alle innerhalb der Bewerbungsfrist eingelangten Bewerbungen werden im Personalressort gesammelt und nach Ablauf der Bewerbungsfrist an die/den Leiter/in der ausschreibenden Stelle weitergeleitet.

Die Bewerbungsgespräche sowie etwaige Tests werden dezentral von der jeweiligen ausschreibenden Stelle durchgeführt. Sowohl Bewerbungen als auch Testergebnisse werden streng vertraulich behandelt.

Wo erhalte ich Auskünfte?

Für allgemeine Auskünfte steht Ihnen die Servicestelle des Personalressorts und für eventuelle inhaltliche Fragen die Instituts- bzw. Abteilungssekretariate der ausschreibenden Stellen gerne zur Verfügung.

Kann ich mich auch "blind" bewerben?

Bewerbungen, die sich nicht auf eine konkrete Ausschreibung beziehen, können weder berücksichtigt noch vorgemerkt werden.

Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.

Beginn des Seitenbereichs:

Allgemeine Anfragen

Personalressort
Halbärthgasse 88010 Graz

+43 (0)316 380 - 2150
+43 (0)316 380 - 9075

Bewerbungen

Personalressort
Halbärthgasse 88010 Graz

+43 (0)316 380 - 2150
+43 (0)316 380 - 9075

Reisekosten

Reisekosten, die im Zusammenhang mit dem Auswahlverfahren entstehen, werden von der Karl-Franzens-Universität Graz nicht ersetzt.

Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.