Studentische Projektassistent/in

Mit 4.300 MitarbeiterInnen und rund 32.500 Studierenden bietet die Karl-Franzens-Universität Graz ein anregendes und abwechslungsreiches Arbeitsumfeld. Mit unserer Forschungs- und Lehrkompetenz sind wir eine zentrale Institution am Standort Steiermark.

Das Institut für Klassische Philologie sucht eine/n

Studentische Projektassistent/in

(20 Stunden/Woche; befristet auf 1 Jahr; zu besetzen ab 02. Oktober 2017)

Im Rahmen einer Initiative der Geisteswissenschaftlichen Fakultät wird für hervorragende, fortgeschrittene Studierende des Masterstudiums Griechisch/Latein eine Projektstelle ausgeschrieben. Der/Die studentische Projektassistent/in schließt im Rahmen der Anstellung das Masterstudium Griechisch/Latein mit einem eigenständigen Forschungsprojekt (Masterarbeit) mit anzustrebend ausgezeichnetem Erfolg ab. Zugleich unterstützt der/die Stelleninhaber/in als Mentor/in im Ausmaß von 20 % (4 Wochenstunden) die Studienkolleg/innen im Bachelorstudium fachlich.

Ihr Aufgabengebiet

  • Abschluss des Masterstudiums Griechisch/Latein an der Geisteswissenschaftlichen Fakultät
  • Mentoring: fachliche Unterstützung von Bachelor-Studierenden, insbesondere bei der Bachelorarbeit

Ihr Profil

  • Hervorragender Bachelorabschluss (Abschluss nach 1.10.2015, Notendurchschnitt unter 2.0 und mind. 30 ECTS/Semester) (wünschenswert)
  • Hervorragende Leistungen im bisherigen Masterstudium (Notendurchschnitt unter 2.0 und mind. 30 ECTS/Semester) (wünschenswert)
  • Sehr gute Englischkenntnisse (wünschenswert)
  • Zielstrebigkeit
  • Kommunikative und soziale Kompetenzen
  • Organisations- und Teamfähigkeit
  • Belastbarkeit, Flexibilität
  • Eigenverantwortung

 

Bewerbungsunterlagen: 

• Lebenslauf 

• Motivationsschreiben 

• Studienerfolgsnachweis (Bachelor- und Masterstudium) 

• Studienabschlusszeugnis (Bachelorstudium) 

• Skizze zum Projekt der MA-Arbeit (max. 5 Seiten, inkl. Zeitplan und Literaturangaben) 

• Nennung von zwei Dozent/innen bzw. Professor/innen, von denen ein Empfehlungsschreiben erbeten werden kann 

 

 

Unser Angebot

Einstufung

Gehaltsschema des Universitäten-KV: C

Mindestgehalt

Das kollektivvertragliche Mindestentgelt gemäß der angegebenen Einstufung beträgt € 978.00 brutto/Monat. Durch anrechenbare Vordienstzeiten und sonstige Bezugs- und Entlohnungsbestandteile kann sich dieses Mindestentgelt erhöhen.

Ende der Bewerbungsfrist: 19. Juli 2017
Kennzahl: MB/108/99 ex 2016/17

Die Universität Graz strebt eine Erhöhung des Frauenanteils an, insbesondere in Leitungsfunktionen und beim wissenschaftlichen Personal und lädt deshalb qualifizierte Frauen ausdrücklich zur Bewerbung ein.

Insbesondere im wissenschaftlichen Bereich freuen wir uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung, die über eine ausschreibungsadäquate Qualifikation verfügen.

Bei Interesse senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen innerhalb der angegebenen Bewerbungsfrist inkl. Lebenslauf, Foto und relevanter (Dienst-)Zeugnisse unter Angabe der Kennzahl bitte per E-Mail an:

bewerbung@uni-graz.at

Karl-Franzens-Universität Graz
Personalressort
Universitätsplatz 3
8010 Graz

Für Informationen steht Ihnen Frau Ao.Univ.-Prof. Mag. Dr. Claudia Englhofer unter der Telefonnummer +43 (0) 316 / 380 - 2433 gerne zur Verfügung.

Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.

Beginn des Seitenbereichs:

Allgemeine Anfragen

Personalressort
Halbärthgasse 88010 Graz

+43 (0)316 380 - 2150
+43 (0)316 380 - 9075

Bewerbungen

Personalressort
Halbärthgasse 88010 Graz

+43 (0)316 380 - 2150
+43 (0)316 380 - 9075

Reisekosten

Reisekosten, die im Zusammenhang mit dem Auswahlverfahren entstehen, werden von der Karl-Franzens-Universität Graz nicht ersetzt.

Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.